jetzt keine Versandkosten
schnelle Besorgung
umfangreiches Wissen

Alles über De Wilde

Wer ist der Rosenzüchter De Wilde
Der Rosenzüchter De Wilde ist in den Beneluxländern Marktführer im Verkauf von Gartenrosen. Die Rosen werden nach den neuesten Produktionsmethoden gezüchtet, geprüft und katalogisiert. Die Zusammenarbeit mit einem hervorragenden und professionellen Team an Mitarbeitern machte der Firma De Wilde dies möglich. Deshalb können Sie als Kunde sicher sein, nur sortenreine und qualitativ hochwertige Rosen zu kaufen.

Unsere Rosen werden in vielen Gartenzentren in den Beneluxländern verkauft. Wir verschicken bereits seit über 50 Jahren Rosen und dazugehörige Produkte.

Heute liefern wir nicht nur in die Beneluxstaaten, sondern auch weit über diese Landesgrenzen hinaus. Ursprung
1921 fing unser Betrieb in den Niederlanden mit dem Kultivieren und Vermehren von Rosen und Obstbäumen an. Nach einiger Zeit kamen auch Kletterpflanzen hinzu. Die Pflanzen wurden zuerst an Großkunden und Gärtnereien verkauft, später jedoch auch an den Endverbraucher geliefert. Deshalb blühen in den Niederlanden jeden Sommer mehr als 10 Millionen Rosen, die ihren Ursprung in unserer Blumenzucht haben. Der Rosenverkauf wird durch ein herrliches Rosarium in Zutphen, Niederlande, begleitet, das das ganze Jahr bei freiem Eintritt zu besichtigen ist.

Verkauf über dat Internet
Das Angebot in unserem Internet-Shop ist einzigartig in Nordwesteuropa. Die Kombination von Qualitätsrosen und anderen Produktgruppen, veredelt und kultiviert durch hervorragende Züchter, gibt es auf dem hiesigen Markt bisher nicht. Weiterhin bieten wir Ihnen ein wechselndes Sortiment von Haus- und Gartenprodukten an, das Ihnen den Aufenthalt in Ihrem Garten oder auf Ihrem Balkon so angenehm wie möglich machen soll. All dies basiert auf einem qualitativ sehr hochwertigen Niveau und attraktiven Preisen.

Zusammenarbeit mit hervorragenden Züchtern
Rosenzüchter De Wilde arbeitet mit folgenden Topzüchtern zusammen:
-         Züchter P.C. Nijssen: Zwiebeln und Knollengewächse
-         Wim Snoeijer/Jan van Zoest: Klematis
-         Züchter Bastin: Lavendel
-         Vreeken: Saatgut

Jahres-Aktivitäten von Rosenzüchter de Wilde.

Unsere jährliche Aktivitäten in Zutphen, Niederlande:
- Die ersten vier Samstage im März:      Tage des Rosen-Beschneidens
Bei ausgedehnten Führungen in unseren Rosengärten in Zutphen wird das Beschneiden und die Pflege der verschiedenen Rosensorten demonstriert.Wer erst einmal die richtige Technik beherrscht, kann sich im Sommer an einer Terrasse oder einem Balkon mit prächtig blühenden Rosensträuchern erfreuen. Darum organisieren wir die „Tage des Rosen-Beschneidens” im März. Ein Aufschwung für die Rose, wie die Tausenden von Interessenten zeigen. Die Vorführungen beginnen um 10.00 Uhr und danach zu jeder vollen Stunde. Die letzte Vorführung beginnt um 15.00 Uhr. Der Eintritt ist frei.

- An zwei Freitagen und Samstagen im November:         Erntetage
Im Oktober werden die Rosen vom Land geholt und in die Gärtnerei gebracht. Im November steht die ganze Gärtnerei voll mit frischen Rosensträuchern, und das Sortiment ist wieder erweitert.Während der Führungen erzählen Spezialisten, was alles passiert, bevor eine Rose ausgeliefert wird. Des Weiteren geht es darum, wie der Rosengarten winterfest gemacht wird, wozu das Beschneiden im Folgejahr, Düngen und Frostschutz von Strauch- und Stammrosen gehören.
Unsere Besucher werden an den „Neue-Ernte-Tagen“ verwöhnt mit herrlichem warmem Kakao und Zutphener Gewürzkeksen.Die „Neue-Ernte-Tage“ finden von 10.00 bis 16.00 Uhr statt, die Führungen um 11.00 Uhr und um 14.00 Uhr. Eintritt frei.

EMPFANGEN SIE NEUIGKEITEN UND UPDATES

SICHER BEZAHLEN

betaalmogelijkheden

FOLGEN SIE UNS

© DeWilde